Gelächter bei Männern, Gelächter bei Frauen

In einer Beziehung scheint es, dass das Wertvollste an einer Ehre die Fähigkeit ist, Menschen zum Lachen zu bringen und lustig und witzig zu sein. Bei Frauen Am meisten geschätzt wird die Fähigkeit, Humor zu schätzen.

Zumindest deutet das eine Studie des Psychologen an Eric Bresslervon der Westfield State University, Massachusetts, die sich der Frage widmete, was für Männer und Frauen wichtiger ist, ob sie einen lustigen Partner haben oder wissen, wie sie ihre Witze zu schätzen wissen.

Wie er erklärt Scott Weems in seinem Buch über die psychologischen Wurzeln des Humors Ha:

Dieses Problem wurde auf verschiedene Arten von Beziehungen angewendet, vom Geschlecht einer Nacht bis zu längeren Beziehungen. Die Ergebnisse waren klar: In fast allen Kategorien bevorzugten Frauen Männer, um lustig zu sein, und Männer bevorzugten Frauen, die ihren Humor schätzten. Die einzige Ausnahme waren platonische Freundschaften, der einzige Typ, bei dem es keine Nachkommen gibt (vorausgesetzt, sie bleiben platonisch). In dieser Kategorie machte es Männern nichts aus, lustig zu sein oder nicht.