Dies ist das erste Medikament, das als Nierenschutz wirkt

Wenn die Niere versagt, was heißt akutes Nierenversagen Die Fähigkeit, diese Abfälle zu entfernen, geht verloren, was zu chronischen Krankheiten oder sogar zum Tod führen kann. Jetzt haben Forscher des Krankenhauses Gregorio Marañón ein Molekül patentiert, das die Niere vor der Toxizität anderer Medikamente schützt, die zur Behandlung von Krebs oder Infektionen eingesetzt werden.

Die Forscher sagen, dass es der erste Nephroprotektor ist, der sich entwickelt und Es wird dazu beitragen, ein akutes Nierenversagen von Patienten zu verhindern, das zu mehr als 40% durch Nebenwirkungen hervorgerufen wird.

Nierenversagen

Das neue Medikament namens Cilastatin schützt die Nieren in mehr als 80% der Fälle gegen die Toxizität von Medikamenten, die bei der Behandlung bestimmter Krebsarten, Transplantationen oder Infektionen weit verbreitet sind. Wie detailliert Alberto Weaver, Direktor des Pathophysiologischen Labors des Madrider Krankenhauses:

Das Arzneimittel ist in der Lage, andere Arzneimittel für die Niere sicher zu verwenden, die ohne Cilastatin die Niere schädigen würden. Dies erhöht die Sicherheit der Krebsbehandlung, Medikamente zur Transplantatabstoßung können weiterhin verwendet werden, und neue Antibiotika, deren Verwendung aufgrund der von ihnen auf Nierenebene verursachten Läsion verboten war, können eingesetzt werden.

Video: 11 Gründe für Kombucha (Februar 2020).