Ein Teilchenbeschleuniger, der zehnmal stärker ist als LHC? CERN hat bereits eingereicht

LHC steht für allgemein bekannt als Großer Hadron Collider (auf Englisch Large Hadron Collider), der größte Teilchenbeschleuniger der Welt am CERN in Genf. Dank ihm haben wir zum Beispiel das Higgs-Boson entdeckt.

Der LHC ist wirklich riesig: ein Ring 27 Kilometer unter der Erde. Jetzt hat das CERN den Entwurf vorgelegt ein neuer zehnmal stärkerer Beschleuniger.

Future Circular Collider

Ein supraleitender Protonenbeschleunigerring aus 100 KilometerMit einer Energie von bis zu 100 TeV (Teraelektronvolt), was eine Größenordnung mehr bedeutet als der LHC, ist der konzeptionelle Entwurfsbericht des Future Circular Collider (FCC)

Sind die Kosten für eine solche Arbeit? Es würde im Bereich von liegen 9.000 Millionen Euro.

Die FCC würde Kollisionen von Elektronen-Positronen, Protonen-Protonen und Ionen mit beispiellosen Energien und Intensitäten mit der Möglichkeit von Elektronen-Protonen- und Elektronen-Ionen-Kollisionen ermöglichen. Dies würde genaue Studien darüber ermöglichen, wie ein Higgs-Teilchen mit einem anderen Higgs-Teilchen interagiert, und eine vollständige Untersuchung der Rolle der elektroschwachen Symmetrie ermöglichen.

Es würde auch die Entdeckung neuer massiver Partikel ermöglichen und das Studium des Materiezustands im primitiven Universum.

Der Large Hadron Collider wird voraussichtlich bis mindestens 2035 einsatzbereit sein. Der Bauumfang seines Nachfolgers ist jedoch so umfangreich, dass die Planung bereits begonnen hat.

Der Future Circular Collider mit seiner leistungsstärksten Maschinerie und seinem längsten Tunnel kann Partikel beobachten, die für die derzeitige Technologie unsichtbar bleiben. Eine Arbeit dieser Größenordnung erfordert jedoch mehrere Jahrzehnte Arbeit. Wir werden es also wahrscheinlich erst 2050 sehenzumindest

Nur der über das Projekt vorgelegte Bericht ist eine Arbeit von 1.300 Wissenschaftler von 150 Universitäten für fünf Jahre.

Die wirtschaftliche Investition in ein Projekt wie dieses ist astronomisch, aber viele Physiker, deren Arbeit auf diesen großartigen Werkzeugen basiert, halten es für sinnvoll, Zeit und Geld zu investieren und darauf hinzuweisen Future Circular Collider als ein Weg, das Verständnis der Menschheit in unserem Universum zu erweitern.