Tipp Der Redaktion

Es ist Zeit, die durch künstliche Intelligenz verursachten CO2-Emissionen zu berechnen: Bis zu fünf Autos

Das Training einer künstlichen Intelligenz (KI) durch tiefes Lernen hat eine Umweltbelastung von fünf Autos. Insbesondere die Lebensdauer dieser fünf Autos, einschließlich der Umweltauswirkungen bei der Herstellung der Autos selbst. Das haben Forscher der University of Massachusetts, Amherst, gerade in einer Studie berechnet, in der festgestellt wurde, dass beim Training einer KI mehr als 626.000 Pfund Kohlendioxid freigesetzt werden können.